zum Aufreißer springen  zur Hauptnavigation springen  zur Seitennavigation springen  zum Inhalt springen  zum Zusatzinhalt springen  zur Breadcrumbnavigation springen 



Subnavigation und Tagcloud



Hauptinhalte

Die OeGHO

Die Österreichische Gesellschaft für Hämatologie & Medizinische Onkologie (OeGHO) ist die Fachgesellschaft der Spezialisten für Krebs- und Bluterkrankungen. Sie zählt derzeit rund 550 Mitglieder, wobei ein Großteil davon Fachärztinnen und Fachärzte für Innere Medizin mit Additivfach Hämatologie und Internistische Onkologie sind.

Vorstand

Präsident

Prim. Univ.-Prof. Dr. Andreas Petzer

Ordensklinikum Linz - Barmherzige Schwestern

1. Vizepräsidentin

Univ.-Prof. Dr. Hildegard Greinix

Landeskrankenhaus-Universitätsklinikum Graz

2. Vizepräsident

Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Hilbe

Wilhelminenspital

Past Präsident

Univ.-Prof. Dr. Hellmut Samonigg

Medizinische Universität Graz

Sekretär

Prim. Univ.-Prof Dr. Ewald Wöll

Krankenhaus St. Vinzenz in Zams

Kassier

Univ.-Doz. Dr. Ansgar Weltermann

Allgemein öffentliches Krankenhaus der Elisabethinen